Ausbildung

Technischer Produktdesigner (m/w) Fachrichtung Maschinen- und Anlagenkonstruktion

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

Standort: Jena

Über uns

j-fiber GmbH ist führender, weltweiter Anbieter von Lichtwellenleitern für Tele- und Datenkommunikationsmärkte mit leistungsstarken Produkten für zukunftsweisende Anwendungen in Kurz- und Langstreckennetzwerken.

Als Kompetenzzentrum für Quarzglas und Preformen der LEONI-Gruppe entwickeln und fertigen wir am Standort Jena auch Spezialfaserlösungen, Preformen und synthetische Quarzglasmaterial für Anwendungen in Industrie, Medizin und Forschung.

Ihre Herausforderung

Während Ihrer Ausbildung zum Technischen Produktdesigner (m/w) werden Ihnen grundlegende Fertigkeiten in der Metallbearbeitung vermittelt.

Im 1. und 2. Ausbildungsjahr lernen Sie geometrische Grundkonstruktionen, das Anfertigen von Skizzen und technischen Zeichnungen, sowie das Zeichnen auf CAD. Außerdem wird Ihnen das Herstellen von Werkstücken und Montieren zu Baugruppen, das Erstellen von Programmen für numerische Fertigungseinrichtungen oder Steuerungen sowie die Grundlage der Elektrotechnik vermittelt.

Die Schwerpunkte im 3. und 4. Ausbildungsjahr liegen auf CAD. Sie lernen das Ausführen von Detailkonstruktionen, das Anfertigen von Gesamtzeichnungen mit Stücklistenerstellung, technischen Begleitunterlagen, das Berechnen von Bauteilen sowie das rechnerunterstützte Erstellen von technischen Konstruktionen.

Sie erlernen u. a. das Erstellen von Detailkonstruktionen, das Anfertigen von Gesamtzeichnungen inkl. Stücklistenerstellung, das Berechnen von Bauteilen sowie das Erstellen von technischen Konstruktionen mittels CAD. Im Bereich Softwaretechnik eignen Sie sich die Programmierung von numerischen Fertigungseinrichtungen und deren Steuerungen an. Sie erwerben grundlegende Fertigkeiten in der Metallbearbeitung und Elektrotechnik.

Die theoretische Ausbildung (Berufsschule) erfolgt im Staatlichen Berufsbildungszentrum Suhl/Zella-Mehlis.

Ihre Qualifikation

  • Einen sehr guten Realschulabschluss oder Abitur (bis 2,0)
  • Gute Leistungen in Mathematik und Physik
  • Begeisterung an Technik und ein sehr gutes räumliches Vorstellungsvermögen
  • Verantwortungsbewusstsein und Selbstständigkeit
  • Teamfähigkeit und Flexibilität
  • PC-Vorkenntnisse und Interesse an CAD-Programmen

Unsere Pluspunkte

  • Attraktive Ausbildungsvergütung mit vielen zusätzlichen Leistungen wie beispielsweise Notenprämie
  • Gezielte Prüfungsvorbereitung

Wir haben Sie überzeugt?

Dann schauen Sie gleich nach!

Unsere aktuellen Stellenangebote finden Sie in unserem Job-Portal:

Ausbildung in Jena


Noch nicht das Richtige?

Zurück zur Übersicht:

technische Ausbildungsprogramme

Teilen
Feedback
Sprachen
Kontakt
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Benutzererfahrung zu verbessern und speziell auf Ihre Interessen zugeschnittene Inhalte zur Verfügung zu stellen. Detaillierte Informationen über die Verwendung von Cookies auf dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.