Compliance bei LEONI

Compliance ist ein wesentlicher Bestandteil zur Sicherung des langfristigen Unternehmenserfolgs und schützt Mitarbeiter und LEONI vor unnötigen Risiken.

LEONI hat daher ein konzernweites, standardgemäßes und effektives Schutzsystem etabliert, LEONI Compliance Management System (CMS), das die konsequente Einhaltung gesetzlicher Regelungen sowie interner Richtlinien durch alle Mitarbeiter bezweckt. 

Compliance bei LEONI wird konzernweit durch den Chief Compliance Officer, VP Corporate Compliance, und in den 31 Ländern mit LEONI Standorten durch Regionale Compliance Officer für die Regionen Americas, Asien, EMEA und D/CH gesteuert.

Kontakt

Wenden Sie sich bitte bei Fragen und Anliegen an LEONI AG, Corporate Compliance, Marienstraße 7, 90402 Nürnberg bzw. den Corporate Compliance Helpdesk:

Telefon: +49 911 2023-184
E-Mail: compliance@leoni.com

LEONI Compliance Management System

Die Compliance Bereiche bei LEONI

  • Kartellrecht
  • Korruptionsprävention
  • Betrug/Untreue
  • sonstige wirtschaftskriminelle Handlungen (insb. Verrat von Betriebs- und Geschäftsgeheimnissen, Steuerstraftaten, Datenschutzverstöße)
  • LEONI Code of Conduct

Alle präventiven Compliance-Aktivitäten, ein regelmäßiges Monitoring, die sichere Möglichkeit Meldung zu Verdachtsfällen abgeben zu können sowie die konsequente Nachverfolgung von potentiellem Fehlverhalten zahlen auf die Effektivität des Compliance Management Systems bei LEONI ein. 

Sprachen
Kontakt