LEONI Kabel GmbH, Roth

Fertigungsprogramm

  • Ein- und mehradrige, geschirmte und ungeschirmte Fahrzeugleitungen
  • Datenübertragungsleitungen fürs Automobil
  • Koaxialleitungen
  • Extrudierte Flachleiterkabel
  • Spezialkabel nach Kundenspezifikationen
  • Schaltdrähte und -litzen nach VDE HAR, UL, CSA und anderen Spezifikationen
  • Erdungsseile

weitere Informationen:

Automotive Cables

Electrical Appliance Cables


Zusätzliches Fertigungsprogramm

  • Kupferdrähte und -litzen (blank, verzinnt, versilbert, vernickelt)
  • PVC-Compoundierung

Bekannter Versender / Zugelassener Wirtschaftsbeteiligter AEO F

Die LEONI Kabel GmbH ist seit Mai 2013 vom Luftfahrtbundesamt als „bekannter Versender“ zertifiziert. Im Juni 2013 folgte die Zertifizierung als „zugelassener Wirtschaftsbeteiligter AEO F“ durch das Hauptzollamt Nürnberg.

Der zeitliche, logistische und qualitätsmäßige Vorteil besteht darin, dass Luftfrachtsendungen von zertifizierten Unternehmen ohne erneute Kontrollen (Röntgen, Umpacken, Durchsuchen, Neuverpacken, etc.) direkt an die Fluggesellschaft übergeben werden können. Eilige Luftfrachten können ohne Zeitverlust und zusätzliche Kosten versendet werden. Als zertifiziertes Unternehmen sind wir in der Lage, unsere Kunden weiterhin schnell, kostengünstig und zuverlässig per Luftfracht zu beliefern.

AEO-Zertifikat


Ansprechpartner

Geschäftsführer

  • Wolfgang Lösch
  • Walter Pfleiderer
  • Elk Stegmann

Telefon +49 (0)9171-804-0

E-Mail cable-info‎@‎leoni.com


Chronik

1917

Gründung der Leonischen Werke Roth-Nürnberg AG

1931

Umfirmierung in Leonische Drahtwerke AG

1999

Schaffung einer Holding-Struktur. Umfirmierung in LEONI AG und Aufgliederung des operativen Geschäftes in drei Gesellschaften, darunter LEONI Kabel GmbH & Co. KG

2004

Übertragung des operativen Geschäfts der LEONI Kabel GmbH & Co. KG auf die LEONI Kabel GmbH

Teilen
Feedback
Sprachen
Kontakt